français

deutsch

MUSIK

Erleben Sie mit uns einmalige Musikerlebnisse von Schlager bis Metall!

Viele in 2020 geplanten Konzerte wurden verschoben.
Die Fahrten finden einfach am Verschiebedatum statt, damit Sie Ihre Lieblingsmusik trotzdem geniessen können


Sunrise Avenue
24. Mai 2022


Ozzy Osbourne
21. Mai 2023


Rammstein
30./31 Mai 2022


Aerosmith
7. Juni 2022


Iron Maiden
30. Juni 2022


Andreas Gabalier
2. Juli 2022


Judas Priest
5. Juli 2022


Die Toten Hosen
17. Juli 2022


Büetzer Buebe
19. August 2022


Ozzy Osbourne im Hallenstadion Zürich

Sonntag, 21. Mai 2023

OZZY OSBOURNE, Rock-and-Roll-Hall-of-Fame-Mitglied und Grammy-gekrönter Sänger/Songwriter, enthüllte jetzt Details zu seiner kommenden „NO MORE TOURS 2“ - Tour, eine Referenz an seine „No More Tours“-Konzertreise von 1992.

Die Bekanntgabe der Europa-Shows der legendären Musikikone erweitert die bereits angekündigte Nordamerikatour mit seinen langjährigen Mitstreitern, Zakk Wylde (Gitarre), Blasko (Bass), Tommy Clufetos (Schlagzeug) und Adam Wakeman (Keyboard).

Peis pro Person
Nur Carfahrt CHF 45.—
Tickets auf Anfrage erhältlich.

Abfahrt:
14.40 Uhr Le Mouret - Halle Eggertswyler
14.50 Uhr Giffers - altes Feuerwehrlokal
15.10 Uhr Plaffeien - Kirche
15.30 Uhr Tafers - Dorf
15.40 Uhr Düdingen - Bahnhof
18.00 Uhr Türöffnung
19.30 Uhr Konzertbeginn

 


Rammstein im Letzigrund Zürich

Montag, 30. Mai 2022 (statt Samstag, 6. Juni 2020)
Dienstag, 31. Mai 2022
(statt Sonntag, 7. Juni 2020)

2019 waren Sie in Bern und nun kommen Sie 2022 mit ihrer Tour wieder in die Schweiz und zwar ins Stadion Letzigrund nach Zürich!

Wer die dramatischen, perfekt inszenierten Live-Shows der Band kennt, mag zwar gedacht haben, es ginge nicht mehr grösser, aber bei Rammstein kann man sicher sein, dass die Band auch für diese, nun noch gewaltigeren Bühnen, Aussergewöhnliches geplant hat.

Preis pro Person
Carfahrt und Stehplatzticket CHF 170.— AUSVERKAUFT
Nur Carfahrt CHF 50.—

Abfahrt:
14.30 Uhr Plaffeien - Kirche
15.00 Uhr Giffers - altes Feuerwehrlokal
15.20 Uhr Tafers - Dorf
15.30 Uhr Düdingen - Bahnhof
19.00 Uhr Konzertbeginn


Aerosmith im Hallenstadion Zürich

Dienstag, 7. Juni 2022 (statt Dienstag, 16. Juni 2020)

Gerade haben sie noch Rekorde in Las Vegas gebrochen, jetzt kommt die selbst ernannte grösste amerikanische Rock Band aller Zeiten, Aerosmith, zurück nach Europa. Einer der ers-ten Tourstopps ist das Zürcher Hallenstadion am 16. Juni 2020.

Steven Tyler (Gesang), Joe Perry (Lead Gitarre), Brad Whitford (Gitarre), Tom Hamilton (Bass), und Joey Kramer (Drums) aka Aerosmith sind ein lebendes Stück amerikanischer Musikgeschichte. Sie haben über 150 Millionen Alben verkauft, unzählige Preise eingeheimst und sind längst Teil der Rock and Roll Hall of Fame. Es gibt eigentlich ziemlich wenig, was die sechs Musiker in den fünf Dekaden ihres Schaffens nicht erreicht haben.

Da sind eben nicht nur die vier Grammys, sondern auch acht American Music Awards, sechs Billboard Awards, 12 MTV Video Music Awards und gar ein Soul Train Award für die beste Rap Single – das war Run DMCs Remix von «Walk This Way».

Preis pro Person: Nur Carfahrt CHF 45.—

Abfahrtszeiten
14.15 Uhr Bulle - Busbahnhof
14.40 Uhr Le Mouret - Halle Eggertswyler
14.50 Uhr Giffers - altes Feuerwehrlokal
15.10 Uhr Plaffeien - Kirche
15.30 Uhr Tafers - Dorf
15.40 Uhr Düdingen - Bahnhof
18.00 Uhr Türöffnung
20.00 Uhr Konzertbeginn

Sunrise Avenue in Zürich

Dienstag, 24. Mai 2022

THANK YOU FOR EVERYTHING – THE FINAL TOUR 2020

Sunrise Avenue beenden nach 17 Jahren ihre Karriere und verabschieden sich mit einer Tour von ihren Fans. Auf der Abschiedstour "THANK YOU FOR EVERYTHING - THE FINAL TOUR" spielen sie im Juli 2020 ihre letzten Konzerte in der Schweiz.

Sunrise Avenue veröffentlichten ihr Debüt-Album „On the Way to Wonderland” 2006 und wurden zu einer der international erfolgreichsten Finnischen Rockbands. Die Band blickt auf fünf Studioalben, sowie ein „Best of“-Album zurück und verkaufte weltweit über 2,5 Millionen Tonträger. Mit dem letzten Album „Heartbreak Century“ stieg die Band direkt auf Platz 1 der Deutschen Charts ein und erhielt Goldstatus.

Preis pro Person: Nur Carfahrt CHF 50.—

Abfahrtszeiten
14.15 Uhr Bulle - Busbahnhof
14.40 Uhr Le Mouret - Halle Eggertswyler
14.50 Uhr Giffers - altes Feuerwehrlokal
15.10 Uhr Plaffeien - Kirche
15.30 Uhr Tafers - Dorf
15.40 Uhr Düdingen - Bahnhof
18.00 Uhr Türöffnung
20.00 Uhr Konzertbeginn

Judas Priest in Zürich

Dienstag, 5. Juli 2022 (statt Dienstag, 7. Juli 2020/ 6. Juli 2021)

THANK YOU FOR EVERYTHING – THE FINAL TOUR 2021

Die Heavy Metal-Legende Judas Priest kommt in die Schweiz und zwar ins Hallenstadion Zürich.

Die Band Judas Priest gilt als Legende des Heavy Metal. 2021, ein halbes Jahrhundert und eine Corona-Krise nach der Gründung geht die Band auf ihre «50 Years Anniversary Tour».

Das englische Birmingham gilt als der Geburtsort des Heavy Metal. Und in eben jenem Geburtsort wurde vor 50 Jahren eine Band gegründet, die aber erst einmal vor allem Blues spielte und bereits nach wenigen Jahren wieder auseinander fiel. Dennoch gilt 1969 als Gründungsjahr von Judas Priest. Der Name stammt übrigens aus einem Song von Bob Dylan: «The Ballad of Frankie Lee and Judas Priest».
Der kommerzielle Durchbruch gelang 1980 mit dem Album «British Steel» und zwei Jahre später mit «Screaming for Vengeance», das in Amerika mit Doppelplatin und in Europa sowie Japan mit Platin ausgezeichnet wurde.
2010 bekam die Band einen Grammy für die Best Metal Performance von ihrem Song «Dissident Aggressor». Insgesamt 18 Alben und unzählige Konzerte auf der ganzen Welt stehen heute für Judas Priest.

Special Guest: SAXON

Preis pro Person: Nur Carfahrt CHF 45.—

Abfahrt:
14.45 Uhr Plaffeien - Kirche
15.00.Uhr Giffers - Dorf/Apotheke
15.20 Uhr Fribourg St-Léonard
15.30 Uhr Tafers - Dorf
15.40 Uhr Düdingen - Bahnhof
18.00 Uhr Türöffnung
20.00 Uhr Konzertbeginn

Iron Maiden in Zürich

Donnerstag, 30. Juni 2022

Iron Maiden European Legacy of the Best Summer-Tour.

Seit dem letzten Auftritt im Hallenstadion im Juli 2018 hat die Band in 39 verschiedenen Ländern und zusammengerechnet vor knapp 2 Millionen Menschen gespielt. Die Show ist bis zum Rand gefüllt mit den grössten Hits und den beliebtesten Songs aus über 44 Jahren Bandgeschichte und ist ein absolutes Muss für Die-Hard-Maiden-Fans oder allgemeine Konzertgänger*innen. Dieses super Band-Package darf man sich auf keinen Fall durch die Lappen gehen lassen. Donnerstag, 30. Juni 2022 im Hallenstadion ist the place to be!

Support Act: Lord Of The Lost

Preis pro Person: Nur Carfahrt CHF 50.—

Abfahrt:
13.40 Uhr Le Mouret - Halle Eggertswyler
13.50 Uhr Giffers - altes Feuerwehrlokal
14.10 Uhr Plaffeien - Kirche
14.30 Uhr Tafers - Dorf
14.40 Uhr Düdingen - Bahnhof
Weitere Abfahrtsorte auf Anfrage
18.00 Uhr Türöffnung

Andreas Gabalier in Bern

Samstag, 2. Juli 2022 (statt Freitag, 31. Juli 2020 / 24. Juli 2021)

3 Stunden lang geballte Ladung Power, Energie; Leidenschaft. Das ist Andreas Gabalier. Einfach immer nur grossartig!

Gabalier kommt aus der Steiermark und studierte vorübergehend in Graz Rechtswissenschaften. Seine Karriere als Volksmusikant begann 2009. Nach einem Auftritt beim Musikantenstadl nahm er am nationalen Vorentscheid zum Grand Prix der Volksmusik teil und belegte auf Anhieb den zweiten Platz.

Im Frühjahr 2009 erschien sein Debütalbum Da komm’ ich her. Es stieg bis auf Platz 4 der österreichischen Charts und erhielt nach knapp einem Monat Gold für 10.000 verkaufte Einheiten. Das Album war auch für einen Amadeus als Album des Jahres nominiert.

Preis pro Person: Nur Carfahrt CHF 30.—
Die Tickets behalten Ihre Gültigkeit.


40 Jahre Die Toten Hosen
ALLES AUS LIEBE-Tour in Zürich

Sonntag, 17. Juli 2022

2022 feiern Die Toten Hosen runden Geburtstag. Zur grossen Party seid Ihr alle eingeladen: Alles aus Liebe - 40 Jahre Die Toten Hosen (& Gäste).

Reisen Sie mit uns an dieses unvergessliches Konzert!

Preis pro Person
Carfahrt und Stehplatz CHF 158.—
Nur Carfahrt CHF 49.—

Abfahrt:
13.40 Uhr Le Mouret - Halle Eggertswyler
13.50 Uhr Giffers - altes Feuerwehrlokal
14.10 Uhr Plaffeien - Kirche
14.30 Uhr Tafers - Dorf
14.40 Uhr Düdingen - Bahnhof
Weitere Abfahrtsorte auf Anfrage
18.00 Uhr Konzertbeginn

Gölä & Trauffer - Büetzer Buebe
Das Konzert-Highlight in Zürich

Freitag, 19. August 2022 (statt Samstag, 22. August 2020 und 19. August 2021)

Sie schreiben Musik-Geschichte und alle wollen dabei sein:

Gölä & Trauffer sind die Büetzer Buebe. Die erfolgreichsten Mundartmusiker unserer Zeit haben gemeinsam ein Album aufgenommen. Das muss gefeiert werden – zusammen mit allen Fans. Mit einem Mundart-Volksfest, wie es die Schweiz noch nie erlebt hat. In einem Stadion, in dem bisher kein Schweizer Musiker ein Konzert gegeben hat.

Die Büetzer Buebe zögern nicht, sie packen an und wagen den Schritt auf die grösste Bühne der Schweiz. Mit den grössten Hits von Gölä, darunter «I hät no viu blöder tah», «Schwan» und «Keini Träne meh». Mit den grössten Hits von Trauffer, wie «Heiterefahne», «Müeh mit de Chüeh» und «Geissepeter». Und natürlich allen neuen Hits der Büetzer Buebe.

Reisen Sie mit uns an ein unvergessliches Konzert!

Preis pro Person
Carfahrt und Sitzplatz 1. Kategorie AUSVERKAUFT
Carfahrt und Stehplatz CHF 149.— AUSVERKAUFT
Nur Carfahrt CHF 50.—

Abfahrt:
14.40 Uhr Le Mouret - Halle Eggertswyler
14.50 Uhr Giffers - altes Feuerwehrlokal
14.55 Uhr Tentlingen - Restaurant Sternen
15.10 Uhr Plaffeien - Kirche
15.30 Uhr Tafers - Dorf
15.40 Uhr Düdingen - Bahnhof
19.30 Uhr Konzertbeginn

 

KATALOG 2020

 

ANMELDUNGEN UND BUCHUNGEN

per Telefon per Email per Internet
Gratis Nummer 0800 18 05 05 reisen(at)andreygroup.ch www.andrey-reisen.ch
Unsere Öffnungszeiten
Montag – Freitag
08.00 – 12.00 und 13.00 – 17.00 Uhr
Samstag geschlossen
Unsere Adresse
Andrey Reisen AG
Mariahilfstrasse 51
1712 Tafers


zurück

 


© Andrey Reisen AG | Mariahilfstrasse 51 | 1712 Tafers | Gratisnummer 0800 18 05 05 | Kontakt > | 2020